Artikel zum Thema: Berufswahlvorbereitung



Besuch der IHK-Ausbildungsmesse

Berufswahlvorbereitung

Am 30. Oktober besuchten die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs (Profil 2) sowie einige Interessierte des 10.Jahrgangs die IHK-Ausbildungsmesse in Duisburg, um sich über Ausbildungsberufe zu informieren.
Diese Messe hatte es in sich: 70 Firmen beteiligten sich, ca. 7000 Jugendliche kamen. Die Firmen hatten ihre Stände sehr anschaulich gestaltet: Aldi hatte z.B. eine Scanner-Kasse aufgebaut, an der die Jugendlichen testen konnten, wie diese Arbeit ist, bei Siemens konnte man auch selbst Hand anlegen, überall gab es kompetente Ansprechpartner, Info-Material und jede Menge „give-aways“. Einige kamen sogar ins Gespräch mit Minister Laumann (Arbeit, Gesundheit, Soziales in NRW).

Holger Koch (9c) war besonders angetan: Er hat schon jetzt einen Ausbildungsplatz in der Schifferbörse in Duisburg quasi sicher.

Wie man sieht: dieser Tag hat sich gelohnt, zumindest für einige!!!
 

Tags: 2008 Berufswahlvorbereitung Aktuelles

Schülerinnen und Schüler zu Besuch im „BOB“

Berufswahlvorbereitung

Einen Ort in der Schule schaffen, der aussschließlich dem Zweck der Berufsberatung dient. Dieses anspruchsvolle Ziel hat jetzt die Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Moers realisiert: Heute wurde das neue Berufsorientierungsbüro „BOB“ feierlich eröffnet. Unterstützt wurde die Einrichtung mit Mitteln aus dem Innovationsprojekt „Zukunft fördern - vertiefte Berufsorientierung gestalten“ der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen der Bundesagentur für Arbeit und des nordrhein-westfälischen Ministeriums für Schule und Weiterbildung.

In Zukunft nutzen die Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Moers ihr „BOB“ um Bewerbungen zu formulieren, im Internet nach Ausbildungsplätzen zu recherchieren und sich mithilfe einer umfangreichen Materialsammlung über Ausbildungsberufe zu informieren. Gleichzeitig dient das „BOB“ als Ort für Beratungsgespräche und als Zentrale zur Koordinierung der Maßnahmen der berufsorientierung an der Schule: Hier können die für die Studien- und Berufsorientierung zuständigen Lehrkräfte ihre Arbeit organisieren. Dies kann beispielsweise die Kooperation mit Partnerbetrieben oder etwa die Durchführung von Schüler – und Lehrerpraktika sein. mehr...

Tags: 2008 Berufswahlvorbereitung Schulgeschehen


12 Artikel (3 Seiten, 5 Artikel pro Seite)

[top]