Artikel zum Thema: Aktuelles



Einladung zur Jahreshauptversammlung des Fördervereines

Aktuelles

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit lade ich Sie, alle Mitglieder des Fördervereines und alle interessierten Eltern und Kolleginnen und Kollegen, recht herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein.  

Diese findet am Mittwoch, den 30. Oktober 2019, um 19.00 Uhr in der Spieleausleihe (neben der Mensa) der Geschwister-Scholl-Gesamtschule statt.

 

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

  1. Berichte und Aussprache
    Vorsitzender, Kassierer, Kassenprüfer
  2. Entlastung des Vorstandes
  3. Zusammenarbeit mit der Elternpflegschaft
  4. Verschiedenes 
    (Adventbasar, Weihnachtsmarkt, Mithilfe der Eltern …)

Wenn Sie sich eine aktive Mitarbeit im Vorstand des Fördervereines vorstellen können, so nehmen Sie doch bitte im Vorfeld bereits Kontakt mit mir auf – vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen

gez. Oliver Weber

 

Einladung als Datei

Tags: 2019 Aktuelles Aktuelles

Lernerlebnis Energiewende – GSG weiter auf ökologisch nachhaltigem Kurswechsel

Aktuelles

Mit einer spannenden Mixtur aus wissenschaftlicher Information, Show, Videosequenzen und Quiz bringt der Pädagoge Friedhelm Susok mit seinem Kollegen Justin Kettner Schülerinnen und Schülern das komplexe Thema Energiewende näher

Dass sich die Jahrgänge 7 und 8 neunzig Minuten lang voll auf einen Vortrag über die Energiewende konzentrieren, hätte der Organisator Hubert Engels von der Geschwister-Scholl-Gesamtschule Moers im Vorfeld niemals angezweifelt. „Ich war wirklich beeindruckt“, sagte der Biologielehrer nach dem Vortrag. „Ich habe eine so große Anzahl von Schülern selten so interessiert und aufmerksam gesehen.“

Zuvor hatte Hauptmoderator Friedhelm Susok mit seinem Kollegen Justin Kettner den Schülern in seinem Programm „Lernerlebnis Energiewende“ einen unterhaltsamen Mix aus Show, Bewegtbild und Quiz geboten und dabei die Vision der Energiewende erklärt. Stromproduktion gestern und heute, Klimawandel, Energieeffizienz und einen Ausblick ins Jahr 2050 – Susok und Kettner ließen in ihren Dialogen kaum einen Aspekt aus. Die Generation, der er die Energiewende näherbringe, sei die, die das Projekt stützen und weiterbauen müsse, sagt Susok. Das sieht neben der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, die das Projekt fördert, auch „Enni - Energie- und Umwelttechnologie GmbH“, die die Kosten für die spezielle Unterrichtseinheit „Lernerlebnis Energiewende“ übernommen hat und damit ihren Beitrag zur Energiewende in den Köpfen der Jugend leisten will.

Auf Frontalunterricht setzten die Pädagogen im Energiewende-Programm übrigens nicht. Im Gegenteil: Sie binden ihr junges Publikum immer wieder aktiv in das Geschehen ein, etwa beim Quiz um die Anteile von erneuerbaren Energien in den sechzehn Bundesländern. Multimedial ist der Vortrag auf der Höhe der Zeit: Auf die Leinwand projezierte Videosequenzen und Animationen zum Thema mit aktuellsten Daten wechseln sich mit Infocharts und interaktiven Spielen ab, die die Schüler am Touchscreen lösen. „Ich fand das Lernerlebnis sehr informativ und auch witzig“, sagt eine Schülerin nach der Veranstaltung. „wir konnten viel spielen und durften oft nach vorne kommen und mitmachen.“ Ein ganz spezieller Unterricht, der begeistert.

Tags: 2019 Aktuelles

GSG-Quiz gewinnt den IHK-Schulpreis 2019

Aktuelles

DIe Schülerfirma "GSG Quiz" hat am Sonntag, 29. September 2019, den IHK-Schulpreis der teilnehmenden Schülerfirmen gewonnen. In einer feierlichen Veranstaltung im Theater am Marientor in Duisburg verlieh der Hauptgeschäftsführer der IHK Duisburg, Hr. Dr. Dietzfelbinger, unseren Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgangsstufen 12 und 13 den begehrten Preis.

"IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Stefan Dietzfelbinger hob in seiner Laudatio hervor, dass neben der Quiz-Planung auch der Verkauf von Speisen und Getränken zum Konzept gehört, wodurch zusätzliche Einnahmen, die Stufenkasse füllen. „Sogar das Fernsehen hat bereits live vom Quiz-Abend berichtet. Für so ein professionelles Veranstaltungsmanagement kann es nur den ersten Platz beim IHK-Schulpreis 2019 geben!“."(Zitat Pressemitteilung IHK)

Wir gratulieren der Schülerfirma ganz herzlich und laden alle nun neugierig gewordenen Quizfans dazu ein, sich selbst ein Bild zu machen - am 19. November 2019 ist der nächste Quiz-Termin!

Tags: 2019 Aktuelles Aktuelles

Aktion Licht - Nur Armleuchter fahren ohne Licht

Aktuelles

Die Tage werden kürzer und für viele Schülerinnen und Schüler beginnt der Schulweg im Dämmerlicht.

Die Themen Sehen und Gesehen werden im Straßenverkehr sind daher von großer Bedeutung, besonders auch für unsere neuen Fünftklässler. Im Rahmen der Aktion Licht, einem Angebot der AGFS (Arbeitsgemeinschaft fahrrad- und fußgängerfreundlicher Städte), vermittelt durch den Fachbereich Verkehrsplanung der Stadt Moers, konnten die Schülerinnen und Schüler an vier verschiedenen Stationen mitmachen:

  • "Black Box - Beleuchtung macht den Unterschied"
  • „Fahrradcheck - Die Vorschriften in Kürze“,
  • „Reparaturkurs - Tipps und Tricks zur Selbsthilfe“ und
  • „Gesehen werden - welchen Unterschied machen reflektierende Kleidung und Materialien“ 

Darüber hinaus wurden natürlich weitere verkehrssicherheitsrelevante Aspekte, wie zum Beispiel das Verhalten und die Regeln im Straßenverkehr sowie das Thema Fahrradhelm behandelt.

Durch praktische Übungen an den vier Stationen erlebten die Schülerinnen und Schüler auch die Perspektive der Autofahrer und somit ein besseres Verständnis für ihre eigene Sichtbarkeit und Sicherheit im Straßenverkehr im Hinblick auf die anstehende Winterzeit.

Wir wünschen weiterhin eine allzeit gute und sichere Fahrradfahrt!

Tags: 2019 Aktuelles Aktuelles

„Ohne Moos nix los!“- Schülerausstellung taucht ein in die Geschichte des Geldes

Aktuelles

Wie sahen die Zahlungsmittel früher aus? Wer nutzte sie und wie wurden sie hergestellt? Wie funktionierte das Bezahlen ohne Münzen und Scheine? All diesen Fragen sind Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a der Geschwister-Scholl-Gesamtschule innerhalb mehrerer Projekttage im Grafschafter Museum nachgegangen.
Auf ihrer Zeitreise durch die Geschichte des Geldes entdeckten die Schülerinnen und Schüler die Entwicklung vom einfachen Tauschhandel, über die Münzprägung, wie sie beispielsweise die Herren von Moers betrieben, bis hin zu heutigen und zukünftigen Zahlungsmethoden.


Die Nachwuchs-Museologen und -Museologinnen wählten für die Recherche und Präsentation Exponate aus der Sammlung des Museums aus. Viele der ausgewählten Objekte sind Dauerleihgaben des Grafschafter Museums- und Geschichtsvereins. Gemeinsam wurde so eine eigene kleine Kabinett-Ausstellung erstellt.
Zur Eröffnung der kleinen Kabinett-Ausstellung laden die Klasse 8a und das Grafschafter Museum herzlich am 13.09.2019 um 16 Uhr ein. Die Ausstellung wird bis Anfang Oktober in den Puppenstuben des Museums zu sehen sein.

 

Tags: 2019 Aktuelles


363 Artikel (73 Seiten, 5 Artikel pro Seite)

[top]