Artikel zur Kategorie: Aktuelles


„Wand der Schande“ – Ausstellungseröffnung im Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum

Aktuelles

Am vergangenen Mittwoch, den 5. Juni, wurde die Ausstellung „Wand der Schande“ im Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum eröffnet. Doch was ist die „Wand der Schande“?

Vor einiger Zeit tauchten an unserer Schule Schmierereien mit teilweise rassistischem und rechtsextremem Hintergrund auf. Viele Schülerinnen und Schüler wollten das nicht hinnehmen. Doch anstatt die Schmierereien nur zu entfernen, fotografierten sie diese und dokumentierten sie an der „Wand der Schande“, die nun im Schulflur hängt. Den Jugendlichen fielen jedoch auch diverse Schmierereien im Umfeld der Schule auf und es entstand die Idee, den Blick zu erweitern und eine „Wand der Schande“ für ganz Moers zu erstellen. Im Rahmen des Jugendkongresses 2019 entstand in einem von unseren Schülerinnen und Schülern geleiteten Workshop ein erster Entwurf. 

In Zusammenarbeit mit dem „Moerser Signal“, der NS-Dokumentationsstelle und der Hilfe von Moerser Bürgern wurde die „Wand der Schande“ mit Fotos von diskriminierenden und rassistischen Schmierereien aus dem Moerser Stadtgebiet ergänzt. Zusätzlich finden sich Erklärungen der gefundenen Symbole und Zeichen an der Wand. Ziel der Ausstellung ist es, hin-statt wegzusehen und so den Blick für die eigene Umgebung zu schärfen. Doch das soll nicht alles sein. Die Ausstellung ist so gestaltet, dass sie erweitert werden kann. Wer also unser Projekt unterstützen möchte, der kann rassistische/diskriminierende Schmierereien fotografieren und zusammen mit dem Ort, an dem sie gefunden wurden, an die Emailadresse moerser-signal@moers.de schicken. Helft mit und zeigt, dass Fremdenhass und Demokratiefeindlichkeit in Moers keinen Platz haben!

Auch der WDR berichtete in der Lokalzeit Duisburg über die Ausstellungseröffnung.


Die Ausstellung ist bis Freitag, 28. Juni, täglich von 9 bis 22 Uhr im Foyer des Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrums, Wilhelm-Schroder-Straße 10, zu sehen. Der Eintritt ist frei.
 

Tags: 2019 Aktuelles Aktuelles

WDR sendet live beim 4. GSG-Quiz

Aktuelles

Am Dienstag, 04. Juni 2019, fand die vierte Ausgabe des GSG-Quiz statt - mit hohem Besuch: der Westdeutsche Rundfunk kam mit der Lokalzeit-Reporterin Chadia-Aurora Hamadé und berichtete in einer kurzen Live-Schaltung vom Event unserer Schülerfirma.

Die gut 90 Teilnehmer an diesem Abend wurden dabei ebenso befragt wie die organisierenden Schülerinnen und Schüler.

Der nachfolgende Link führt zum Video der Lokalzeit.

Das letzte Quiz in diesem Schuljahr findet am 09. Juli 2019 wie immer um 19:00 Uhr in der Mensa der GSG statt - es sind noch Plätze frei!

Tags: 2019 Aktuelles Aktuelles

2. Projekttreffen unserer Erasmus+-Schulpartnerschaft

Aktuelles

2. Projekttreffen unserer Erasmus+-Schulpartnerschaft „Raise your ICT skills in raised school gardens – App in den Garten“ in der Slowakei

Gemeinsam mit Frau Roos und Herrn Yetisen sind die teilnehmenden GSG-SchülerInnen des 2. Austauschtreffens über Budapest/Ungarn zur ostslowakischen Stadt Humenne gereist. Ein umfangreiches Programm, das sie gemeinsam mit den SchülerInnen der Partnerschulen aus Spanien, Italien und der Slowakei absolvierten, ließ die Woche wie im Fluge vergehen.

Workshops, Unterricht und Exkursionen rund um die Themen Garten und Landwirtschaft, Lebensmittelproduktion und Auswertung der Sensebox-Daten standen im Vordergrund. Die Erstellung von englischsprachigen digitalen Unterrichtsmaterialien in den internationalen SchülerInnenteams schloss jede Aktivität ab.

Zu den besonderen Highlights zählte der Besuch einer Schäferei, in der dann aus frischer Schafsmilch Käse hergestellt werden konnte und der Auftritt im slowakischen Fernsehen.

Wer Lust hat, auch in der Erasmus+-AG mitzuarbeiten, kann sich gerne bei Frau Michael und Herrn Engels melden.

Tags: 2019 Aktuelles Aktuelles

Happy Europe Day 2019!

Aktuelles

Um Europa zu feiern, haben Schülerinnen und Schüler des Erdkunde-Bili-Kurses des Jahrgangs 7 im Rahmen eines eTwinning-Postkarten-Projekts viele selbstgestaltete Glückwunschkarten auf Englisch und Deutsch an Schulen in fast alle europäiche Länder versendet - und auch eine Antwort zurückerhalten.

Erste Schritte für ein Kennenlernen und vielleicht eine weitere europäische Zusammenarbeit in einem online eTwinning-Projekt oder Erasmus+-Schulpartnerschaft sind damit getan. Auch wurde deutlich, dass man ein gemeinsames Ziel auch dann erreichen kann, wenn man ganz unterschiedlich ist, aber jede/r mitarbeitet - und das unabhängig davon, ob es um die eigene Klasse oder um Europa geht!

Tags: 2019 Aktuelles Aktuelles

Stadtradeln Moers 2019! 

Aktuelles

Die GSG-Fietser sind wieder mit am Start. Nach phänomenalen 35.000km und mehr als 400 TeilnehmerInnen im letzten Jahr, streben wir in diesem Jahr über 50.000km an.

Unter diesem Direktlink https://www.stadtradeln.de/index.php… können sich alle SchülerInnen, Familien, MiterarbeiterInnen und Freunde, die für uns radeln wollen, direkt bei den GSG-Fietsern anmelden und alle Kilometer eintragen, die im Aktionszeitraum 01. -21. Mai 2019 gefahren wurden.Bock auf Gewinnen? Na, klar!

Als kleinen Motivationsbonus erhält jeder Teilnehmende in diesem Jahr unseren exklusiven GSG-Fietser-Fahrradsticker 

Tags: 2019 Aktuelles Aktuelles


197 Artikel (40 Seiten, 5 Artikel pro Seite)

[top]