Aufbau der Schule

Stand: Januar 2017

Abteilung 3 - Einführungsphase / Qualifikationsphasen 1 und 2

Die Abteilung 3 besteht aus der gymnasialen Oberstufe mit den Jahrgängen EF (früher Jg. 11), Q1 (früher Jg. 12) und Q2 (früher Jg. 13). Sie unterliegt den gleichen Vorgaben und der gleichen Schulaufsicht wie die gymnasiale Oberstufe an einem Gymnasium.
Die gymnasiale Oberstufe führt zu den Abschlüssen Fachhochschulreife (schulischer Teil) und allgemeine Hochschulreife (Abitur).
Das Fächerangebot der Oberstufe umfasst die Fächer Deutsch, Englisch, Spanisch, Kunst, Musik, Literatur, Geschichte, Geographie, Philosophie, Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaft, Mathematik, Chemie, Biologie, Informatik, Technik, evangelische Religionslehre, katholische Religionslehre und Sport.

Im zweiten Halbjahr der Einführungsphase (früher: 2. HJ Jg. 11) wird ein zweiwöchiges Betriebspraktikum durchgeführt. Es dient der Information über Voraussetzungen und Inhalte nicht nur der handwerklichen, sozialen und kaufmännischen Ausbildung, sondern gerade auch der Studienberufe. Der Vergleich zwischen dem fachtheoretischen Anforderungsprofil der im Praktikum angebotenen Berufe und der praktischen Tätigkeit im Betrieb kann den Zusammenhang zwischen Fachtheorie und Fachpraxis deutlich machen.

Impulse für die wichtige Entwicklung und Gestaltung sozialer Beziehungen in der Oberstufe werden unter anderem vermittelt durch :
  • Studienfahrten
  • regelmäßige Besprechungen zwischen dem Oberstufenteam und den Schülervertretern
  • Räumlichkeiten für die Erledigung von Arbeiten und für Freizeitaktivitäten.

Publiziert am: Freitag, 30. April 2004 (41416 mal gelesen)
Copyright © by GSG Moers

Druckbare Version

[ Zurück ]

[top]