Projekte / Arbeitsgemeinschaften

Stand: April 2014; in Bearbeitung

In einer Ganztagsschule ist es für das Wohlbefinden der Schülerinnen und Schüler als auch des Kollegiums wichtig, den Schultag zu rhythmisieren, das heißt, dass sowohl Phasen des intensiven Lernens als auch der Entspannung und Erholung notwendig sind, damit im Nachmittagsbereich noch einmal die Konzentration zum Lernen aufgebracht werden kann. 

Die Bedürfnisse der einzelnen Schülerinnen und Schüler sind hier sehr unterschiedlich: der eine muss sich in einem Sportangebot in der Pause richtig austoben, der andere zieht sich mit einem Buch in die Schülerbibliothek zum ruhigen und gemütlichen Lesen zurück, der dritte vertieft sich in einem kreativen Angebot in seinen Malprozess. Wichtig ist, dass jeder seinem Weg der Erholung nachgehen kann.

Kreative bis sportliche Aktivitäten 

Sport AG
Die Sport AG in Aktion
Unsere Schüler/innen können in der 7. Stunde verschiedene Möglichkeiten nutzen, um ihre wohlverdiente Mittagspause zu gestalten. Die Angebote in diesem Zeitraum heißen "offen", weil jedes Kind von Tag zu Tag entscheiden kann, an welchem Angebot es teilnehmen möchte.
Eine aktuelle Auflistung der Angebote ist weiter unten aufgeführt.

Ohne die enge Zusammenarbeit von Eltern, älteren Schülerinnen und Schülern (Tutoren), Lehrerinnen und Lehrern, unserem sozialpädagogischen Team sowie außerschulischen Kooperationspartnern wären die vielfältigen Aktivitäten in diesem Bereich nicht möglich. Interessierte Eltern erklären sich immer wieder gerne bereit, für mindestens ein Halbjahr die Leitung eines Offenen Angebotes oder einer Arbeitsgemeinschaft zu übernehmen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Didaktische Leitung.

Weiterhin führen ältere Schüler/innen als Tutoren in den fünften Klassen wöchentliche Treffen durch, bei denen gespielt, gebastelt, gekocht und viel geredet wird. Die Tutoren sehen sich hier als Ansprechpartner, mit denen man sich in vertrauter Runde über den Schulalltag austauschen und Hilfestellung bei der Lösung von kleinen Anfangsschwierigkeiten finden kann. Natürlich stehen aber auch die gemeinsamen Aktivitäten im Vordergrund, die Groß und Klein viel Spaß machen.


Arbeitsgemeinschaften im Schuljahr 2013 / 2014 (2. Halbjahr)
(in Überarbeitung)



Jahrgänge 5 - 6 (Wahlschein für die AG)


Jahrgänge 7 - 10 (Wahlschein für die AG)

offene Angebote im Schuljahr Schuljahr 2013 / 2014 (2. Halbjahr)
(in Überarbeitung)


in Bearbeitung - Informationen folgen

Publiziert am: Dienstag, 11. Mai 2004 (6890 mal gelesen)
Copyright © by GSG Moers

Druckbare Version

[ Zurück ]

[top]